Covid 19-Verhaltensregeln

Die Benützung dieser Tennisanlage ist gem. den Vorgaben der Bundes­regierung ab 1.5.2020 grundsätzlich erlaubt, wobei alle Verhaltensregeln und Sicherheits­maßnahmen auf Basis der Verordnungen und Richtlinien der Bundesregierung bezüglich Covid-19 von jedem Benützer strikt einzuhalten sind.

Im Speziellen gelten für die Benützung der Anlage des UTV Mus-Max Groß St. Florian folgende Verhaltensregeln:

  • Es sind bis auf Weiteres nur Einzelspiele gestattet. Doppelpaarungen aus Familienmitgliedern im gemeinsamen Haushalt sind erlaubt.
  • Physischer Kontakt zwischen Spielern (zBshakehands etc.) ist zu vermeiden.
  • Die Garderoben und Duschen sind geschlossen. Die Spieler sollen daher in Tennisbekleidung auf die Anlage kommen.
  • Eine Getränkeausgabe durch den Verein erfolgt nicht. Die persönliche Entnahme von Getränken und Bezahlung in der dafür vorgesehenen Kassa ist zulässig.
  • MNS-Masken sind dann zu tragen, wenn der Mindestab­stand von
    1 Meter
    nicht eingehalten werden kann. Während des Spiels braucht keine Maske getragen zu werden.
  • Desinfektionsmittel und Maskenliegen bei Bedarf in der Küche zur Entnahme auf.

Jeder Spieler und jede Spielerin nimmt auf eigene Gefahr am Spielbetrieb Teil und ist selbst dafür verantwortlich, sich laufend über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln zu informieren und diese einzuhalten.

Euer Vorstand

Dieser Artikel wurde bisher 433 mal angesehen